Pubertät – Überlebensstrategien für Eltern!

Vortrag

Hormonschübe und Veränderung des Körpers – Jugendliche zwischen den Welten – kein Wunder, dass Wortattacken und aggressives Verhalten ein Ausdruck von Hilflosigkeit und Unsicherheit sein können.

Und dann noch Erziehung in der Pubertät!?! Eltern wollen es meist nicht akzeptieren, dass sich dies mit Beginn des Hormonchaos im Großen und Ganzen verändert.

Sicher ist es ein schmerzlicher Prozess, nicht mehr der Ansprechpartner Nummer eins zu sein, für den Nachwuchs peinlich und uncool zu werden, Ablehnung zu erfahren und täglich mit Zänkerei und Stimmungsschwankungen konfrontiert zu werden.

Ruhe bewahren und durchatmen!

Mit einfachen Tipps und Fallbeispielen navigiert Thomas Leonhard Sie durch die einzelnen Phasen der Pubertät!

Erfahren Sie:

  • wie Sie durch Grenzen und Klarheit, Ihrem Teenager Orientierung und Rückhalt geben.
  • wie Sie als Ruhepol dem Jugendlichen die Möglichkeit bieten, sich anzulehnen ohne „sein Gesicht zu verlieren“.
  • wie Sie Ihr Kind wertschätzen - unabhängig von Leistung, Bedingungen und Verhaltensweisen.
  • wie Sie durch Anerkennung und Bestätigung das Selbstwertgefühl stärken.
Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozent
Thomas Leonhard
Staatlich geprüfter Logopäde, systemischer Familientherapeut, Supervisor
Wann
28.06.2018 von 19:00 – 20:30 Uhr
Kosten
10,00€ inkl. MwSt (Abendkasse)

Elternabend!

für Teilnehmer/innen des Elternkompetenztrainings in drei Modulen

Sie haben das Elternkompetenz-Training bei Thomas Leonhard absolviert – wie ist es Ihnen in der Zwischenzeit ergangen?

Herzlich möchte Sie Thomas Leonhard zu lebendigen Reflexionsabenden einladen.

Bei Getränken und kleinen Snacks werden wir gemeinsam aktuelle, Ihnen wichtige Themen behandeln, die sich im Erziehungsalltag heraus kristallisiert haben. Im Austausch mit anderen Teilnehmer/innen erhalten Sie neue Aspekte und Anregungen.

Gute Laune und Spaß ist ausdrücklich erlaubt!

Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozent
Thomas Leonhard
Staatlich geprüfter Logopäde, systemischer Familientherapeut, Supervisor
Wann
02.07.2018 von 19:00 – 22:00 Uhr
Kosten
40,00€ + MwSt pro Abend inkl. Getränke und Snacks

Die Kunst, gesehen zu werden!

Positive Präsenz
Persönlichkeitstraining am Abend: Veranstaltung 2

Authentisch und sicher auftreten, einfach natürlich sein, ist in der heutigen Zeit, in der alle Menschen unter einem enormen Beziehungsund Leistungsdruck stehen, scheinbar nicht immer leicht. Im Laufe des Lebens entfernen sich die meisten Menschen immer weiter von ihrer ursprünglichen Echtheit.

Ich bewundere die Anderen.
Ich möchte so werden, wie sie.
Ich versuche zu imitieren.
Ich scheitere.

Wollen Sie (wieder) gesehen werden? Es ist ganz einfach!

Legen Sie alle „Hüllen ab, die in irgendeiner Form taktierend, gefallen und nett sein wollend etc. sein könnten.

Erst wenn Sie sich klar und empathisch, das heißt wohlwollend äußern und abgrenzen können, haben Sie die Kompetenz, die Ihnen Respekt verschafft.

Die innere Autorität, die frei ist von aufgesetztem, unechtem Verhalten, ist die Voraussetzung für eine charismatische Persönlichkeit und ein entspannendes Leben.

Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozent
Thomas Leonhard
Staatlich geprüfter Logopäde, systemischer Familientherapeut, Supervisor
Wann
10.07.2018 von 19:00 – 21:00 Uhr
Kosten
30,00€ + MwSt

Männerwirtschaft! Ungeschliffene Diamanten: Väter als Mitarchitekten der Familie

Vortrag

Im feministischen Mainstream unserer Zeit neigt die Gesellschaft dazu, Männern innerhalb der Familienstruktur eine untergeordnete Rolle zu geben. Sei es in der Erziehung, Bildung und im Alltag – „Mama macht das schon“…

Stopp! Männer sind wichtige Mitarchitekten der Familie!

Gerade Jungen brauchen einen Vater/eine Vaterfigur, als Beziehungsund Sparringspartner, um ein realistisches Männerbild zu erfahren. Bleibt der Vater für den Sohn ein unbekanntes Wesen, so bleibt er sich auch selbst fremd.

Nur Männer können Jungen ein männliches, positives Vorbild sein. Ist es dem biologischen Vater nicht möglich, sind umso mehr andere männliche Bezugspersonen enorm wichtig. Sie haben das Recht und die wundervolle Verantwortung zur Miterziehung.

Thomas Leonhard freut sich auf einen gemeinsamen „Männerabend“, bei dem es um die Entwicklung der männlichen Persönlichkeit geht, um Vater- Sohn-Beziehungen, um Stärken und Schwächen sowie den Mut, Verantwortung zu übernehmen.

Dieser Vortrag ist nur für Männer!

Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozent
Thomas Leonhard
Staatlich geprüfter Logopäde, systemischer Familientherapeut, Supervisor
Wann
13.09.2018 von 19:00 – 20:30 Uhr
Kosten
10,00€ inkl. MwSt (Abendkasse)

Elternabend!

für Teilnehmer/innen des Elternkompetenztrainings in drei Modulen

Sie haben das Elternkompetenz-Training bei Thomas Leonhard absolviert – wie ist es Ihnen in der Zwischenzeit ergangen?

Herzlich möchte Sie Thomas Leonhard zu lebendigen Reflexionsabenden einladen.

Bei Getränken und kleinen Snacks werden wir gemeinsam aktuelle, Ihnen wichtige Themen behandeln, die sich im Erziehungsalltag heraus kristallisiert haben. Im Austausch mit anderen Teilnehmer/innen erhalten Sie neue Aspekte und Anregungen.

Gute Laune und Spaß ist ausdrücklich erlaubt!

Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozent
Thomas Leonhard
Staatlich geprüfter Logopäde, systemischer Familientherapeut, Supervisor
Wann
25.09.2018 von 19:00 – 22:00 Uhr
Kosten
40,00€ + MwSt pro Abend inkl. Getränke und Snacks

„Judo“

für Kinder von 6 – 12 Jahren

Hier gibt es für Euch Kids viel zu entdecken:

  • Entwickelt Eure verborgenen Kräfte, denn Ihr seid stark!
  • Erfahrt Eure eigenen Grenzen und die Eures Partners – was ist in Ordnung und was fühlt sich nicht gut an?
  • Es tut gut, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und entsprechend zu handeln
  • Regeln sind in einer Gemeinschaft wichtig – und gar nicht schwer einzuhalten und anzuwenden.

Seid dabei!

Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozentin
Helmut Rehe
Lehrer i. R., Quan-Dao GÜ-Trainer, Judolehrer (2.Dan Judo)
Wann
Montags
Dauer
Gruppe 1 von 16:00 – 17:00 Uhr
Gruppe 2 von 17:30 – 18:30 Uhr
10 x 60 Minuten
Kosten
60,00€
Infos für Sie
Direkter Kontakt Helmut Rehe
Telefon 02354 - 146266

Quan-Dao

Kampfkunst für Erwachsene

Kommen Sie nach einem gestressten (Berufs-) Alltag einmal „herunter“ und tun Sie sich und Ihrem Körper mit diesem sanften Sport etwas Gutes:

Dieses Training von fließenden Bewegungen hilft:

  • Stress-Situationen zu durchstehen sowie Ärger, Wut und Schmerz zu überwinden.
  • Die eigene Lebensfreude, Gelassenheit und innere Ruhe (wieder-) zu finden.
  • Den Kraftaufbau des Körpers zu fördern und mehr Dehnungsfähigkeit zu erlangen.

Die meditativen bzw. kampfbetonten Elemente der Quan-Dao-Kampfkunst werden im Stehen langsam und zunehmend schneller ausgeführt – je nach persönlicher Disposition. Durch gezielte Wiederholungen entstehen harmonische Übungsabläufe.

Machen Sie mit!

Für ausführliche Informationen, wagen Sie einen Blick in unser Programmheft 2017!
Dozentin
Helmut Rehe
Lehrer i. R., Quan-Dao GÜ-Trainer, Judolehrer (2.Dan Judo)
Wann
Montags
Dauer
von 19:00 – 19:45 Uhr
10 x 45 Minuten
Kosten
60,00€
Infos für Sie
Direkter Kontakt Helmut Rehe
Telefon 02354 - 146266